Navigation überspringenSitemap anzeigen
Aktuelles
Vorschau -
Hinterfassade Hinterfassade
Treppenhaus Treppenhaus
Nr. 8 Nr. 8
Nr. 9 Nr. 9
Bad EG Bad EG
Wohnzimmer EG Wohnzimmer EG
Vorschau -
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Zum Kaufreserviert

Betongold - Ihre solide Kapitalanlage

Ansprechpartner
ATTENTIUM Immobilienkontor GmbH
Firma
E-Mail
Telefon
+49 541 760800-0
Anfrage / Nachricht versenden

Stammdaten

Objektnummer
142
Objektadresse
49076 Osnabrück
Objektart
Haus
Verfügbar ab
Keine Angabe
Baujahr
1967
Alter
Keine Angabe
Zustand
Gepflegt

Preise

Kaufpreis
1.450.000,00 €
Provision
5,95% incl. 19% MwSt.

Weitere Informationen

Wohnfläche
975,00 m²
Nutzfläche
300,00 m²
Grundstücksfläche
1483,00 m²
Art der Heizung
Zentralheizung
Art der Befeuerung
Gas
Balkone
12
Böden
Laminat
TV / SAT
Ja
Unterkellert
Ja

Energiepass

Gültig bis
29.04.2024
Energiekennwert
107,00 kWh/(m²a)
Jahrgang
Vor 2014
Primäre(r) Energieträger
Gas

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

In gewachsener und guter Wohnlage von Atter/Landwehrviertel befinden sich diese beiden Mehrfamilienhäuser.
Die Größen der Wohnungen sind nachhaltig gut vermietbar, es ist aktuell eine solide Mieterstruktur vorhanden.
Z. Zt. wird eine Wohnung renoviert und anschließend neu vermietbar sein.

Ausstattung

- 12 Wohnungen
- 12 Balkone
- Geschosstreppen massiv in Stahlbeton mit Betonwerkstein
- Putzfassade mit untergeordneten Klinkerflächen, Hinterfassade nachträglich gedämmt
- Satteldach mit Hohlziegeldeckung
- Geschossdecken in Stahlbeton
- Gasheizung
- überwiegend Laminat, Bäder gefliest

Informationen zur Lage

Grün und ruhig ist das Leben im Stadtteil Atter, der im Wesentlichen aus drei kleinen Siedlungen besteht: der Strothesiedlung, dem eigentlichen Ortsteil Atter sowie Atterfeld.
Ein Nahversorgungszentrum, die Stadtbusanbindung in die Innenstadt von Osnabrück sowie der Autobahnanschluss zur A1 sind sehr gut erreichbar.

Sonstige Angaben

Mieteinnahmen: kalk. ca. 66.480 EUR p. a. netto - steigerungsfähig

Nicht das Richtige?

Zurück zur Übersicht

T: 0541 / 760 800 0

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Merkzettel bearbeiten Anfrage versenden